Ranger ist der Akquise-Spezialist – und bietet Sales und Service aus einer Hand

02.10.2019

Höchste Qualität im performance-orientierten Direktvertrieb für Premium Brands zeichnet die Ranger Marketing & Vertriebs GmbH aus, die seit August 2017 zur Ströer Dialog Group gehört. Der professionelle Außendienst-Spezialist ergänzt das Portfolio der Ströer Dialog Group um den zusätzlichen Kanal Field Sales. Mit der Eingliederung von Ranger steigt nicht nur die flächendeckende Präsenz um 150 Sales Standorte in Deutschland, sondern auch das Angebot für integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Customer Journey im Marketing- und Vertriebsbereich.

Ranger ist mit 27 Jahren Praxis in den Branchen Energie, Handel, Finanzen, Telekommunikation sowie Medien aktiv. Damit sind Aufträge für den Privat- und Geschäftskundenbereich impliziert. Das Leistungsspektrum umfasst die bundesweite Vermarktung von Produkten durch ein weit vernetztes System an professionellen Außendienstmitarbeitern. Auftraggeber profitieren von der langjährigen Erfahrung durch eine Palette an effizienten Vertriebsmodellen, die passend auf die individuellen Vorgaben ausgerichtet sind. Ranger arbeitet je nach Projekt teil- bis vollvariabel vergütet für seine Produktpartner. Automatisierte Qualitätsprozesse und eine erfahrene Qualitätssicherungsabteilung in Verbindung mit einem hohen Standard in der Mitarbeiterausbildung sichern höchstes Niveau und Kundenzufriedenheit.

Seit der Zusammenführung profitiert die Ströer Dialog Group von den Synergieeffekten: Die Überschneidung der Kunden von Ranger und dem Dialogmarketing Spezialisten Avedo, der auch zum Unternehmensportfolio gehört, wirkt sich äußerst positiv aus. Das gilt vor allem für die Bereiche Telekommunikation und Energie: „Wir haben die Möglichkeit, unsere Kunden ganzheitlicher vertrieblich zu betreuen und können gezielt integrierte Vermarktungspakete für Kunden schnüren“, so Torsten Krause, CEO der Ströer Dialog Group. Das Pilotprojekt mit mobile.de, Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt, ist hier ein gutes Beispiel: Während Avedo in diesem Fall die telefonische Betreuung der Kunden übernimmt, stellt Ranger professionell geschulte Vertriebsprofis zur Verfügung. „Das ist nur eines von mehreren großen Projekten, mit denen wir Hand-in-Hand-Lösungen für unsere namhaften Partner schaffen. Großen Produktpartnern bieten wir Lösungen über Kanäle und Kommunikationswege hinweg, um deren Kunden optimal zu betreuen oder neue Kunden zu begeistern.“, erklärt Torsten Krause.

Tobias Mehrer, CEO der Ranger Marketing Vertriebs GmbH: „Wir expandieren derzeit stark – national wie international. Die Internationalisierung unseres Geschäfts ist für uns von besonders hoher Bedeutung. Mit sehr großem Abstand sind wir Innovationsführer, vor allem in den Bereichen Digitalisierung und Big Data und glauben daran, dass sich auch in einer sich verändernden Vertriebslandschaft, wo der Handel immer mehr zurückgeht und das Onlinegeschäft immer mehr zunimmt, eine ganze Reihe attraktive Geschäftsfelder für uns ergeben wird.“ Zukunftsgerichtet wird die digitale Transformation bei Ranger bereits aktiv gelebt: „Durch Datenintelligenz steuern wir höchst effizient unsere Sales Forces in die vielversprechendsten Gebiete und zu den profitabelsten Kunden. Den digitalen Wandel sehen wir eindeutig als Chance und Herausforderung gleichermaßen. Wir investieren nicht umsonst jede Menge in die Digitalisierung sowie in die Qualitätsprozesse.“, betont Tobias Mehrer.

Ranger verzeichnet zudem ein starkes Wachstum im Geschäftskunden-Bereich. Hier bietet das Unternehmen kleinen oder mittelständischen Unternehmen u. a. flexiblere Modelle – wie Sales Force Leasing. Denn: Immer mehr Unternehmen entscheiden sich mittlerweile dafür, den kompletten Vertrieb insbesondere mit kleineren Kunden outzusourcen. Und das nicht ohne Grund, denn bei einem steuerbaren, variabel vergüteten externen Vertrieb ergeben sich viele strategische und wirtschaftliche Vorteile im Vergleich zu eigenen Mitarbeiter oder eigenen Handelsvertreterstrukturen. Ranger übernimmt das Outsourcing des kompletten Vertriebsprozesses, wählt geeignete Rekrutierungskanäle, initiiert die aktive Direktansprache von passgenauen Kandidaten und baut und führt nach Kundenauftrag kleine bis bundesweite Sales Forces.

Der langjährige Erfolg gibt Ranger recht. Nur aus der Kombination von exzellenter Sales Performance mit einem höchsten Qualitätsanspruch, konnten erfolgreiche, langjährige Partnerschaften mit den größten Marken in Deutschland entstehen.